Über diesen Blog

Darf man guten Gewissens Tiere essen? Kann man Bio beim Discounter kaufen oder muss es immer der Bioladen sein? In welchen Lebensmitteln stecken viele Vitamine und Mineralstoffe und wie bleiben sie auch bei der Zubereitung erhalten?

95039fe6c5fdb21977e6ac5af425a968

© 1&1 Mail & Media GmbH

Das sind nur einige der Fragen, die mich täglich umtreiben und die ich mir mitunter immer wieder neu beantworten muss. Zum Beispiel esse ich (wieder) Fleisch. Trotzdem oder gerade deswegen mache ich mir Gedanken um die Nachhaltigkeit, Inhalts- und Zusatzstoffe, Qualität, Ökologie und soziale Komponente unseres Essens. Und eines darf dabei selbstverständlich nicht auf der Strecke bleiben: Der Genuss.

Mit diesem Blog möchte ich meine Gedanken mir Dir teilen. Gleichzeitig verbinde ich auf digestio.de meine Leidenschaft fürs Schreiben mit der Leidenschaft für Ernährungsthemen.

Beide gehören zu meinem Beruf: Ich bin als Medizin-Redakteurin Online beim Gesundheitsportal Lifeline.de fest angestellt und nebenbei als freie Journalistin für Gesundheit und Ernährung

Bild: Silke Stadler, Journalistin für Gesundheit und Ernährung

Screenshot: Meine Webseite als Journalistin für Gesundheit und Ernährung

tätig.

Mit der Zeit habe ich diese beiden Interessen immer weiter auf mein Privatleben ausgedehnt: Ich beschäftige mich leidenschaftlich gern mit Essen, Ernährung, Lebensmitteln, ich ernähre mich gesund (was immer man darunter verstehen mag) und ich habe 2014 erfolgreich eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin absolviert.

Mein Alltag liefert also ständig Stoff für diesen Blog, dessen Name aus dem Lateinischen übersetzt „Verdauung“ bedeutet und daher die ideale Bühne für das Thema Ernährung darstellt: Die Verdauungstätigkeit schließt unsere Mahlzeiten ab, doch kommt ihr deutlich weniger Beachtung zu als dem genussvollen Akt des Essens. Die meiste Zeit bleibt sie unbemerkt, dabei ist sie in all ihrer Bescheidenheit für unseren Körper zentral: Erst die Verdauung schafft Zugang zu den wertvollen Inhaltsstoffen, die unsere Lebensmittel bieten.

Viel Spaß beim Lesen!

Deine Silke

2 Responses

  1. Hallo Silke

    Das muss ich erstmal verdauen, dass es Dich gibt.
    Mein Name ist Silke Stadler. Ich bin Culinary Entertainer.
    Gibt es noch mehr von uns? Gelesen habe ich noch nichts von Dir, mach ich noch. Über mich gibt es nicht viele Informationen im Netz.
    Bist Du aus Deutschland?
    Liebe Grüße
    Silke”

    • Liebe Silke,
      das ist eine Überraschung! Und dann auch noch mit einem ähnlichen Fokus tätig 🙂 Ich komme aus München. Wie kann ich mir die Arbeit als Culinary Entertainer vorstellen?
      Liebe Grüße,
      silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO